Willkommen zur Quiz Nations

Deutschland!

So funktioniert's …

Dieses Format lehnt sich an den Quizzing World Cup an.
Jedes Match besteht aus zwei Halbzeiten mit gleichem Ablauf: Zwei Teams sind abwechselnd an der Reihe, je Team sind 4 Spieler*innen am Start, hinzu kommen je eine Person fürs Vorlesen und Zählen.

Bevor es losgeht

Kurz vor dem Matchbeginn erfahrt ihr per Mail, welche 12 Kategorien im Match gespielt werden. So könnt ihr kurzfristig eure Taktik und Mannschaftsaufstellung besprechen.

Die wichtigsten Regeln ...

Spieler*in 1 von Team 1 wählt eine der Kategorien. Zwei Fragen je Kategorie werden gestellt:

  • – Spieler*in 1 antwortet korrekt: Team 1 erhält 2 Punkte
  • – Spieler*in 1 antwortet nicht oder falsch: Team 1 kann antworten für 1 Punkt
  • – Team 1 antwortet nicht oder falsch: Team 2 kann antworten für 1 Punkt

(WÄHREND DER EINZELRUNDEN KÖNNEN SICH DIE TEAMS NICHT BERATEN, DA DAS GEGNERISCHE TEAM DIE KONVERSATION MITHÖREN KANN.)

Wenn alle Spieler*innen beider Teams an der Reihe waren, bleiben vier Kategorien übrig. Diese werden nun abwechselnd gespielt (Team 2 muss die letzte Kategorie nehmen). Je Frage geht es um 2 Punkte, ungelöste Fragen gehen nicht zum anderen Team – Beratungen im Team sind zulässig.


Außerdem spielt jedes Team noch eine “Mystery Box”, die drei Fragen aus den gespielten Kategorien enthält, für 2 Punkte je Frage.

Räumlich unabhängig ...

Dieses Quizformat ist zu 100% Pandemie-tauglich - wir stellen euch einen Zoom-Konferenzraum zum Online-Spielen bereit, ihr könnt aber mit dem jeweils anderen Team auch andere On- oder Offline-Kanäle vereinbaren.

Details

Die Fragen

Alle Fragen (insgesamt 60 je Match) werden mit dem gleichen Qualitätsanspruch wie bei DQV-Cupveranstaltungen erstellt.

 

Die Liga

Die genaue Gruppenaufteilung (Gruppen “jeder gegen jeden”) richtet sich nach der Anmeldezahl. Wir streben Gruppen mit jeweils zehn Teams an.


Ein Team besteht aus mindestens 4 und höchstens 6 Personen, von denen je Match 4 Personen spielen und eine Person vorliest oder zählt. In jedem Team muss mindestens eine Person DQV-Mitglied sein (gilt natürlich auch durch Neueintritt als erfüllt).


Die Teilnahmegebühr für eine Saison (9 Spieltage) beträgt 50 EUR je Team, die vor dem ersten Match an den DQV zu zahlen ist. Wenn ein Team nicht an allen Spieltagen mitspielt, ist keine (Teil-)Rückserstattung möglich.


Gespielt wird ein Mal pro Woche. Regulärer Spieltag ist der Mittwoch, in Ausnahmefällen sind individuell abweichende Termine möglich. Der erste Spieltag ist für den 9. oder 16.12.2020 vorgesehen.

 

Die Technik

Wir stellen euch einen Zoom-Raum zur Verfügung. Ihr benötigt für dessen Nutzung nur einen Internetzugang und eine Möglichkeit zur Übertragung von Bild und Ton. Eine reine Audio-Teilnahme ist NICHT möglich! Alternativ könnt ihr auch andere Tools (z. B. MS Teams) verwenden, sofern auch hier Bild und Ton übertragen werden oder euch offline treffen, falls es möglich ist.


Zur Eingabe der Punkte steht ein leicht bedienbares Online-Tool zur Verfügung.

 

Das System zeigt an:

      • Matches
      • Ergebnisse und Tabellen
      • Ergebnisdetails Frage für Frage
      • Teams und Teammitglieder
m

Bald geht's los ...

Startbereit?

Register your interest